lex-art.eu LOGO 2015
werbung_lexikon-Buch-hochform-klein

  www.lex-art.de ist die erste Version des zukunftsgerechten zeitgenössischen Künstlerlexikons zur Bildenden Kunst im deutschsprachigen Kulturraum Europas, das seit 1978 herausgegeben wird vom Forschungsinstitut Bildender Künste GbR. Inkorporiert wurde in lex-art.de der Vorläufer, die Buchversion, die nicht mehr aufgelegt wird, das
Allgemeine Lexikon der Kunstschaffenden
in der bildenden und gestaltenden Kunst des XX. Jahrhunderts.

Bis Ende 2010 wurde das hapische Lexikon digital umgesetzt und ist inhaltlich abgeschlossen.

Die Fortführung des zeitgenössischen Künstlerlexikons erfolgt inhaltlich ab dem Jahr 2000 in einer gesamteuropäischen Internet-Konzeption als

 www.lex-art.eu 
 die aktuelle Generation
mit der 2012 vom FORSCHUNGS-INSTITUT BILDENDER KÜNSTE begonnen wurde und ab 2015 mit neuen Dokumentationen im Internet veröffentlicht.

 lex-art-webkat ist eine Sammlung digitaler Künstlerkataloge,
die sich ständig erweitert und erarbeitet wird von der Lexikonredaktion.

Kontakt    Impressum  

 


Wer.. Was..Wo.. Wann..
Kunstausstellungen im deutschsprachigen Kulturraum
bei artermins
auf einen Blick und wöchentlich aktualisiert
 

artermins-Logo